Black Scale x Reebok Classic Fury Pack

In dem Jahr 2017 können wir sicher sein das viele neue Kooperationen zwischen den Kleidungsmarken entstehen. Letztens hat die Marke Reebok Classic die Marke Black Scale, die aus Los Angeles kommt und sich mit der Produktion von Streetwear-Kleidung bescheftigt, zu der Zusammenarbeit eingeladen. Im Endeffekt entstanden die neuen Versionen der Modelle Fury OG und Furylite.

Synthetische Kammer und Neongrün

Die Teams haben ihre Kräfte vereint um ein neues Projekt zu schaffen, der einfache Muster hat. Bei dem Modell Furylite hat man das Textilnetz mit Wildleder verbunden, bei Fury OG hat man noch eine Kammer aus Kunststoff dazugegeben, die mit Mattfragmenten und Lackierung  fertig gemacht hat. Auf der Zunge hat man das Etikett mit dem Logo der Marke Black Scale gegeben. Bei Furylit haben die Designer auf Blickanziehungselemente wie grünes Hinterteil gesetzt, welches mit dem restlichen Teil des Schuhes kontrastiert. Die Neongrüne Farbe erinnert an die populären Schuhe aus den 90er Jahren oder die jetzigen Laufschuhe, in denen die Designer energische Farben benutzen.

Beide Varianten sind im Verkauf erhältlich.

5 (100%) 1 vote

Post Author: Die Besten Sneaker

Dodaj komentarz